ISO 15224:2012

Sicherheit in der Patientenversorgung
Sinn und Zweck dieses europäischen Regelwerkes ist es, eine branchenspezifische,
zertifizierbare Norm zur stärkeren Berücksichtigung der damit verbundenen
gesundheitsspezifischen Anforderungen zu schaffen.
Hier wird der Begriffsbestimmung des 'Kunden' zum 'Patienten' vollauf Genüge getan -
und 'klinische Risiken' betreffen der Norm entsprechend alle Bereiche des Gesundheits-
wesens, die mit Patienten (=Primär-Kunden) zu tun haben. Ich identifiziere mit Ihnen gemeinsam die anspruchsvollen Anforderungen der EN
15224 auf Basis der 11 Qualitätsmerkmale zum Nutzen aller Systembeteiligten.
Dabei stehe ich Ihnen kompetent durch Beratung oder durch Zertifizierung zur Verfügung.
Empfehlenswert: 
Informationen
zu Risiko-Management
ISO 31000